Wald

Besonders für naturverbundene Menschen ist die Waldbestattung eine schöne Möglichkeit, nach dem Tod wieder in den natürlichen Kreislauf überzugehen. Eine Trauerfeier kann zuvor in geschlossenen Räumen oder auch im Wald unter freiem Himmel stattfinden. Die Erreichbarkeit der Bestattungswälder mit Auto oder öffentlichem Nahverkehr ist sehr unterschiedlich. Ein Besuch des Baumgrabes, in das die Urne beigesetzt wurde, ist unabhängig von Öffnungszeiten jederzeit möglich. Auch sind Tiere in den Wäldern gern gesehene Begleiter. Bestattungswälder gewähren meist eine außergewöhnlich lange Ruhezeit – bis zu 99 Jahren.

Bild zu BaumgrabBild zu BaumgrabBild zu BaumgrabIcon Baumgrab

Baumgrab

Viele entscheiden sich für einen Platz an einem Gemeinschaftsbaum. Hier werden die freien Stellen der Reihe nach vergeben, so dass nicht garantiert ist, dass zu einem späteren Zeitpunkt auch weitere Familienmitglieder unter dem gleichen Baum bestattet werden können. Wenn es dir wichtig ist, zusammen mit Menschen, die dir am Herzen liegen, einen Baum zu teilen, ist der Erwerb eines Familienbaums eine gute Sache für dich. Ebenfalls können mehrere Plätze an einem Gemeinschaftsbaum erworben werden.



Besonderheiten

  • Grabstelle in aller Regel wählbar
  • Baumauswahl findet mit Förster statt
  • Grabgestaltung nicht möglich, Grabpflege entfällt
  • Namensnennung durch kleine Tafel am Baum möglich
  • Anbieter sind z. B. FriedWald, RuheForst
Bestattungsverfügung erstellen
Bild zu FamilienbaumgrabBild zu FamilienbaumgrabIcon Familienbaumgrab

Familienbaumgrab

Je nach Bestattungswald und Größe der Bäume gibt es die Möglichkeit, einen ganzen Baum als eigenes Familienbaumgrab zu nutzen. Der Begriff wird dabei nicht so eng gesehen. Man muss nicht verwandt, verheiratet oder verpartnert sein, um gemeinsam unter einem Baum die letzte Ruhe zu finden.



Besonderheiten

  • Grabstelle wählbar
  • Baumauswahl findet mit Förster statt
  • Je nach Beschaffenheit von Baum und Grab entstehen unterschiedlich hohe Kosten
  • Grabgestaltung nicht möglich, Grabpflege entfällt
  • Namensnennung durch kleine Tafel am Baum möglich
  • Anbieter sind z. B. FriedWald, RuheForst
Bestattungsverfügung erstellen

Andere Bestattungsorte

Wir sind auch persönlich für dich da

Unser Team widmet sich gern deinen Fragen und Anliegen.

Romy Birke
Romy Birke
Bestatterin

Barbara Rolf
Barbara Rolf
Theologin & Bestatterin

Peter Schaaf
Peter Schaaf
Bestatter